*
Login
Benutzername:

Passwort:


Passwort vergessen?
Menu
Minikalender
 Feb 2017 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28
Heute
10.02.2017 10:36 ( 134 x gelesen )

Unsere Volleyballer/innen und Basketballerinnen vertreten unsere Schule auf den nächsten sportlichen Ebenen



30.01.2017 20:35 ( 371 x gelesen )

Gemeinsam Skilaufen, wieder ein tolles Erlebnis



28.01.2017 14:28 ( 423 x gelesen )

Am 28.01 und am 30.01.17 besuchten Schüler der 6. Klasse unser Gymnasium. Mit ihren Eltern stehen sie jetzt vor der Entscheidung, welche Schullaufbahn sie einschlagen sollen. Während für die Eltern die Versammlung in der Aula und Schulführungen mit Mitgliedern der Schulleitung auf der Tagesordnung standen, nahmen die Schüler am Probeunterricht in Sport und in den beiden Fremdsprachen Französisch und Russisch teil. Es gab auch Ausstellungen zu den verschiedenen Unterrichtsfächern. 



10.01.2017 08:47 ( 866 x gelesen )

Beim 55. Montagsgespräch am 16.01.2017 präsentierten Elena Dinse, Imke Maibohm und Wencke Rode in einem erfrischenden Vortrag die Erlebnisse ihres Auslandjahres in den Vereinigten Staaten von Amerika, wobei sie auch die Fragen der Gäste souverän beantworteten. Besonders interssant waren die Ausführungen unseres Gastschülers Ilya Belkin aus den USA. Er weilt mit Beginn des Schuljahres in Deutschland und wohnt bei einer Gastfamilie in Anklam. Gelobt werden müssen seine Deutschkenntnisse, die er in der Kürze seines Aufenthaltes bis jetzt erworben hat. Der Vorsitzende des Schulförderverins Herr Lommatzsch bedankte sich zum Abschluss mit einer kleinen finanziellen Anerkennung bei den Schülern. (JT)



08.01.2017 15:16 ( 330 x gelesen )

Am 05.01.2017 fand in unserer Aula für den 11. Jahrgang eine Informationsveranstaltung zum Thema Berufs- bzw. Studienwahl statt. Frau Sina Meitzner vom Nordjob Team hielt einen informativen und lebendigen Vortrag, der den Schülern vermittelte, wie wichtig eine frühzeitige Beschäftigung mit der Frage ist, „Was mache ich nach dem Abitur?“. Viele Schülerinnen und Schüler gehen dieses Thema, nach Aussage der Referentin, viel zu spät und leichtfertig an, was dann aufgrund falsche Vorstellungen vom gewählten Beruf oder Studium zu den hohen Zahlen von Abbrechern führt. Um dies zu verhindern ist sachkundige Beratung gefragt, die in persönlichen Gesprächen mit Fachleuten auf der im März stattfindenden Nordjobmesse in Neubrandenburg in Anspruch genommen werden kann. Insgesamt, so Frau Meitzner, bietet die Messe wertvolle Informationen, um unseren Abiturienten die Orientierung hinsichtlich der Studien oder Berufswahl zu erleichtern.  



(1) 2 3 4 ... 88 »
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Banner
Impressum
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail